Leserhinweis zu der Kategorie „Feinschmecker“

Da die Reihe der Restaurantrezensionen mittlerweile einen guten Teil dieses Blogs ausmachen (und es irgendwie auch Spaß macht, über die Lokalitäten zu berichten) habe ich mich entschlossen, die Bewertungskategorien etwas umzugestalten. Künftig versuche ich, die besuchten Restaurants in folgenden Kategorien zu bewerten:

1. Speisen und Getränke:
In dieser Kategorie werden das Speise- und Getränkeangebot bewertet. Zusätzlich spielt die Qualität der Angebote eine tragende Rolle.

2. Service:
Wie freundlich und kompetent sind die Angestellten? Eine schlechte Bewertung in dieser Kategorie kann einen Restaurantbesuch gründlich „versalzen“!

3. Ambiente:
Welchen Eindruck die räumliche Umgebung macht, versucht diese Kategorie darzustellen.

4. Preise:
Oftmals das wichtigste ist natürlich der Preis. Wer hier gut abschneiden will, muss ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis abliefern.

Bewertet wird wie gewohnt auf einer Skala von 1 (schlecht) bis 10 (sensationell gut). Dabei werde ich die 6 als Normalniveau nehmen, welches in meinen Augen von einem vernünftigen Lokal erfüllt werden sollte. Alles was schlechter abschneidet, ist somit eher weniger empfehlenswert. Alle Bewertungen in den einzelnen Kategorien bilden dann eine Gesamtbeurteilung. Dabei wende ich folgende Formel an, um die einzelnen Kategorien nach ihrer Wichtigkeit zu gewichten:

Formel der Restaurantbewertungen

Optimiert werden, kann die abgegebene Beurteilung natürlich durch eure Erfahrungen. Ein kurzer Kommentar zeigt mir und anderen Lesern, ob meine Beurteilung eines Restaurants auf Grundlage eines schlechten Tages des Küchenchefs oder der Bedienung beruht oder die guten bzw. schlechten Leistungen Gang und Gebe sind. Dann an alle mal ein: Mahlzeit!

Mit Genuss sparen: Das Gutschilla-Sonderangebot

Advertisements

One Response to Leserhinweis zu der Kategorie „Feinschmecker“

  1. […] Angelegenheit, wobei wohl eher für den dickeren Geldbeutel geeignet. Die Gesamtnote (nach Gutschilla-Wichtungsformel):  8 […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: